Mk-Kablitz

15.04.2017 14:00

Tierärztliche Vorsorge beim Hund

Jeder Hundebesitzer wünscht sich möglichst viele gemeinsame Stunden mit seinem treuen Vierbeiner. Grundsätzlich können Hunde im Durchschnitt 10 bis 16 Jahre alt werden. Vorausgesetzt natürlich, der Hund bleibt gesund. Hundebesitzer sollten Routineuntersuchungen bei ihrem vierbeinigen Freund daher genauso wichtig nehmen wie den eigenen Gang zum Hausarzt.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]